Folgen

Aktuelle Informationen zum Spartan Race St. Pölten 2020

Aktuelle Informationen zum Spartan Race St.Pölten 
- neuer Termin des Rennens am 23 & 24. Oktober, 2020.

Aufgrund der neuesten Entwicklungen rund um das Thema Coronavirus möchten wir Euch über die Auswirkungen auf das Spartan Race in St.Pölten informieren.
Mit der öffentlichen Verlautbarung durch den österreichischen Staat wurden sämtliche Veranstaltungen ausgesetzt. Die Sicherheit unserer Teilnehmer, Zuschauer, Teammitglieder und Freiwilligen hat für uns oberste Priorität und damit wird den Anordnungen selbstverständlich Folge geleistet.


Das Spartan Race St.Pölten wird jedoch nicht abgesagt, sondern auf den 23 & 24. Oktober, 2020 verlegt.
Alle Starttickets der angemeldeten Teilnehmer werden automatisch auf den neuen Termin übertragen. Dies gilt sowohl für den Spartan Sprint, den Spartan Night Sprint, das Spartan Kids Race und die Hurricane Heat.
Der Zeitplan des Events - und damit auch der Startzeiten der Teilnehmer- werden unverändert übernommen, mit der einzigen Ausnahme des Spartan Night Sprint. Aufgrund der veränderten Gegebenheiten wird der Night Sprint nun bereits um 19.00 starten (vorher 20.30).

Die Startzeiten der Teilnehmer wurden entsprechend angepasst und können im Profil in MaxFun eingesehen werden.

Für alle Teilnehmer, für die eine Teilnahme am neuen Termin nicht möglich ist, bieten wir erweiterte Transferoptionen an. Diese findest Du hier:

Diese Optionen gelten für Sprint-, Super-, Kids- und HH-Registranten bis einschließlich dem 31. Mai 2020

Für weitere Informationen ließ hier die regulären Transferoptionen!

So gelangst Du in Dein Max Fun Profil


1) Coupon erstellen


Option a)

Dein Ticket bleibt für die neu geplante Veranstaltung am neuen Event Datum gültig.
Es sind keine weiteren Maßnahmen erforderlich. Du findest Deine aktualisierte Registrierungs- und Bestätigungs-E-Mail in Deinem Max Fun-Profil.

Option b) - Transfer in das gleiche Rennformat in DE, AT, CH, NL oder DK im Jahr 2020 - kostenlos (Code Namens gebunden)

Du kannst Dein Rennen im gleichen oder einem kleineren Format (Sprint, Super, Kids & HH) kostenlos auf ein anderes Rennen im Jahr 2020 in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Dänemark oder den Niederlanden übertragen.
Diese Option kann für jede Registrierung verwendet werden, auch wenn Du Dich kostenlos mit einem Code registriert hast.
Beispielsweise:
Wenn Du den "St.Pölten Sprint Open Heat" gebucht haben, kannst Du Deine Registrierung jetzt auf einen anderen Sprint Open Heat in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Dänemark oder den Niederlanden bei übertragen, wie zum Beispiel: Zandvoort Sprint Open Heat.

Dazu musst Du Dich in Dein MaxFun-Profil einloggen und in der Dropdown-Liste rechts die Option "Deferral/Zurückstellung" (*1) auswählen.
profile_overview.jpg

Jetzt kannst Du zu z.B. "Zandvoort Sprint Open Heat" wechseln | Wenn Du "St.Pölten Nightsprint" gebucht hast, kannst Du zu "auch zu einem Super Open Heat" wechseln.



free_transfer.jpgBitte beachte:

  • Der Code welchen Du erhältst, kann im Nachhinein nicht auf ein anderes Rennen umgebucht werden.
  • Der Code welchen Du erhältst, kann nur mit Deinem Namen genutzt werden und ist nicht übertragbar.
  • Ein Transfer von Sprint zu Super ist nicht möglich. Ein Transfer von Super zu Sprint ist möglich.
  • Nur die Rennen welche angezeigt worden sind möglich. Es gibt hier keine Ausnahmen.

 

Option c) - Regulärer Transfer jedoch ohne Bearbeitungsgebühren für ein Rennen in 2020 (Code nicht Namens gebunden):

Stelle Deinen gezahlten Betrag für ein Rennen in Deutschland, Österreich, Italien, Spanien, Andorra, Slowenien, Schweiz, Niederlande, Frankreich oder Dänemark zurück

Wichtig: Der Code ist gültig bis 3 Monate nach dem regulären Event Datum, nicht dem neuen Datum.
Gültig nur für Rennen in 2020.

Solltest Du in der Vergangenheit Dein Rennen bereits upgeradet haben(z.B. Open Heat auf AG/Elite) bzw. umgebucht haben (z.B. Sprint auf Super) wird der Code nur die Höhe der letzten Zahlung haben. Schreibe uns in diesem Fall bitte eine E-Mail und wir passen den Wert des Codes manuell an.


Mit dem Aufschub erhalten Sie einen Gutschein mit dem Wert des Betrags, den Sie für Ihre Registrierung bezahlt haben.
Dieser Code kann dann für ein anderes Rennen in Westeuropa verwendet werden.
Für weitere Informationen ließ hier die regulären Transferoptionen!
Mit dieser Option kannst Du unabhängig vom Rennformat auch auf andere deutsche Events übertragen.
(z. B. Sprint Open Heat auf Super Elite Heat)

Es wird nur der aktuell bezahlte Betrag (1) für die zurückgestellte Registrierung berücksichtigt. Wenn ein Rabatt oder eine Stundung für die ursprüngliche Registrierung genutzt wurde, wird nur der Betrag zurückgestellt (3), welcher für diese Registrierung beglichen wurde. (Wenn z. B. die Zahlung für eine Registrierung von 100 € mit einem Code von 40 % oder 40 € vorgenommen wurde, ist der Rückstellungs-Wert für dieses Rennen ein Code von 60 €.)
Das System berechnet nur den Betrag, der tatsächlich eingezahlt wurde. (1) Daher gibt es keine Option für die Zurückstellung eines Rennens, welches durch einen 100 % Code beglichen wurde.

deferral.jpg

 

 


2) Coupon einlösen

Nachdem Du Option B oder C genutzt hast, findest Du den Code auf der rechten Seite in der Couponsektion in Deinem MaxFun Profil.


vouchers.jpg

1) der Code
2 Format wo dieser gültig ist

Diesen Code kannst Du dann bei der Registrierung im Couponfeld verwenden.
Füge ihn unter (1) ein und klicke dann (2) "Use Coupon"
Danach ändert sich der Betrag.
Anschließend kannst Du über (3) die Registrierung abschließen.


code_using-png.png

.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.