Folgen

Transfer Regeln 2019

Der Kauf eines Startplatzes kann nicht rückgängig gemacht werden und die bezahlte Teilnahmegebühr nicht rückerstattet werden. Xchange Sport & Event AG als Veranstalter bieten jedoch folgende Möglichkeiten der Übertragung des Startrechts für Races an:

 

  • Die Rückstellung ist bei allen Events in Deutschland, Österreich, den Niederlanden, Italien, Spanien, Griechenland, Andorra, Slowenien und Frankreich mit Ausnahme des Trifecta World Championship Event in Sparta / Griechenland möglich.
  • Der Code gilt für alle Rennen in Deutschland, Österreich, den Niederlanden, Italien, Spanien, Griechenland, Andorra, Slowenien und Frankreich, außer bei besonderen Ereignissen wie der Europameisterschaft oder der Trifecta-Weltmeisterschaft.
  • Der Code ist bis 3 Monate nach dem Veranstaltungstermin des Rennens gültig für welches das Ticket ursprünglich gekauft wurde. ER kann für alle Rennen verwendet werden, die eine Online-Registrierung zu diesem Zeitpunkt anbieten, unabhängig vom Datum der Veranstaltung. (Wenn beispielsweise ein Sprint-Rennen am 14. April 2019 stattfindet und vom Kunden am 10. März 2019 zurückgestellt wird, kann der Code bis zum 14. Juli 2019 eingelöst werden. Das tatsächliche Datum des Rennens, für das der Code verwendet wird, könnte zu jedem Zeitpunkt sein, auch nach dem 14. Juli 2019).
  • Der Wert des Codes wird auf die Anmeldegebühr angewendet. Sollte ein Restbetrag aufgrund einer Differenz des Codewertes und der Anmeldegebühr entstehen, wird dieser vom Käufer zur Zahlung fällig. Der verbleibende fällige Betrag ist gebührenpflichtig.
  • Wenn der Wert des Codes den Preis für die neue Registrierung übersteigt, wird der verbleibende Betrag verfallen.
  • Es wird nur der aktuell bezahlte Betrag für die zurückgestellte Registrierung berücksichtigt. Wenn ein Rabatt oder eine Stundung für die ursprüngliche Registrierung genutzt wurde, wird nur der Betrag zurückgestellt, welcher für diese Registrierung beglichen wurde. (Wenn z. B. die Zahlung für eine Registrierung von 100 € mit einem Code von 40 % oder 40 € vorgenommen wurde, ist der Rückstellungs-Wert für dieses Rennen ein Code von 60 €.)
    Das System berechnet nur den Betrag, der tatsächlich eingezahlt wurde. Daher würde bei einer Zurückstellung eines Races, welches durch einen 100 % Code beglichen wurde, ein Zurückstellungscode von 0 € erstellt.

 

 

How to:

Erhalte einen Code, um dich für ein anderes Rennen zu registrieren oder einem anderen Teilnehmer zu geben:

  1. Öffne das Profil bei Chronotrack (unserer Registrierungsplattform) und wähle "Athlet Account" in der oberen rechten Ecke:
  2. Melden dich an oder erstelle ein Konto mit derselben E-Mail-Adresse, die du für deine ursprüngliche Registrierung verwendet hast.
  3. In deinem Profil siehst du die Tabs "Anstehende" und "Vergangene" Events. Suche das Rennen, das du verschieben möchten.
     

    Sobald du das Rennen gefunden hast, das du verschieben möchtest, wähle "Race wechseln" auf der rechten Seite

Wenn du auf "Race wechseln" klickst, hast du zwei Möglichkeiten

1)Ein anderes Rennen auswählen:
Dies ermöglicht dir, deinen Heat innerhalb desselben Rennens zu verschieben.
Bsp.: Open Heat ändern zu Elite Heat.

  • Der Kunde hat die Möglichkeit, die Registrierung auf eine andere Registrierungsoption zu übertragen: (z. B. Elite nach Age Group)
  • Dieser Service ist bis zum letzten Donnerstag um 18:00 Uhr vor der Veranstaltung verfügbar. Eine zusätzliche Gebühr wird erhoben. Das System berechnet aufgrund der Preisunterschiede zwischen Reg-Optionen.

▪ 0 € - Elite nach AG, Elite zu Open, AG zu Open, AG zu Elite

▪ 20 € - Open zu Elite oder AG einschließlich Mehrwertsteuer, + (9,5 % zusätzliche Servicegebühren + MwSt.)



2)Meine Registrierung für ein anderes Event zurückstellen: Dadurch kannst du von dieser Veranstaltung zurücktreten und eine Gutschrift erhalten, um sie bei einem anderen Spartan Event zu nutzen.

  • Der Kunde muss eine Zurückstellung innerhalb seines Chronotrack-Registrierungsprofils aktivieren. Dadurch erhält der Kunde per E-Mail einen Code in Höhe des Betrags, der für die ursprüngliche Registrierung gezahlt wurde. Dieser Code kann entweder von dem Kunden verwendet werden, der das ursprüngliche Rennticket gekauft hat, oder von einer anderen Person, die diesen Code vom zurückstellenden Kunden bekommen hat.
  • Dieser Service ist bis zum letzten Donnerstag um 18:00 Uhr vor der Veranstaltung verfügbar. Eine Servicegebühr wird erhoben und diese Gebühr beträgt:

▪ € 10,00 inklusive Mehrwertsteuer + (9,5 % zusätzliche Servicegebühren + MwSt. bis 7 Tage vor dem Veranstaltungstermin)

▪ € 20,00 inklusive Mehrwertsteuer + (9,5 % zusätzliche Servicegebühr + MwSt. in den letzten 7 Tagen bis zum letzten Donnerstag 18.00 Uhr vor der Veranstaltung.)

 

Nach der Zahlung erhältst du eine Bestätigung deiner Zurückstellung mit einem Code, mit dem du zum nächsten Rennen deiner Wahl wechseln kannst. Dieser Code wird dir auf dem Bildschirm angezeigt, per E-Mail an dich in einer Bestätigungs-E-Mail gesendet und als Referenz gespeichert und in der Registerkarte "Gutscheine" Deines Chronotrack Profils angezeigt.


Bild1.png
1 Hier findest du alle Codes in deinem Profil.
2 Unter diesem Reiter wird die Codes Sektion angezeigt.
3 Der Betrag deines Codes.
4 Erklärt die Art des Codes. Guestpass falls es sich um einen Volunteer Code handelt bzw. Deferral, wenn es um eine Zurückstellung geht.
5 Der Event, von welchem du deinen Code erhalten hast.
6 Events wo du deinen Code nutzen kannst. (dies wird immer angepasst, wenn im  Zeitraum deiner Codegültigkeit neue Events live gehen)
7 Gültigkeit des Codes  für angezeigte Registrierungsarten: z.B. Elite Heat oder Open Heat.
8 Hier siehst du, ob dein Code noch gültig ist.
9 Hier siehst du, wie lange dein Code gültig ist.

*Wenn du dein Race auf einen Freund/in verschieben möchtest, kannst du ihm/ihr einfach deinen Code geben. Sie/er kann dann wie üblich mit der Registrierung fortfahren. Der Code wird dann während der Registrierung eingegeben und der Kunde erhält den entsprechenden Betrag gutgeschrieben.

Wenn du bereit bist, dich für dein NEUES Rennen anzumelden, gehe einfach wie gewohnt auf das neue Event. Gebe den Code, den du erhalten hast, während der Registrierung in das Feld "Gutscheincode" ein und du erhältst den entsprechenden Betrag gutgeschrieben. Eventuell verbleibende Gebühren (Preisdifferenz, Teilnehmerversicherung, Bearbeitungsgebühr) liegen in deiner Verantwortung.

Es liegt an dir, sicherzustellen, dass das Rennen, zu dem du wechseln möchtest, nicht ausverkauft ist. Beachte auch, dass Events jederzeit ausverkauft sein können. Es ist möglich, dass eine Startwelle bei einer Veranstaltung während des Übertragungsvorgangs ausverkauft wird.

 

Bei einigen Rennen gibt es spezielle Regeln für spezielle Heats wie die Blue-Light-Heat für Polizei oder die Feuerwehr.
Um sich für diese Rennen oder Heats anzumelden, benötigt man einen "extended registrationcode"! Wenn Sie von einem dieser Rennen zurücktreten, ist eine erneute Registrierung ohne einen neuen "extended registrationcode" nicht möglich. Um einen zu erhalten, muss eine E-Mail an unseren Support geschrieben werden oder wenn er wie bei der Qualifikation der EM bereits verdient wurde, wird dieser durch das Spartan Team automatisch per E-Mail zugeschickt. In diesem Fall funktionieren die Rückstellungscodes auch wie alle anderen Rennen. Es ist nur wichtig, wenn Sie einen dieser seltenen Codes haben, um Ihnen die Türen zu diesem Rennen zu öffnen!

 

 


 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.